Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Düdingen siegt in Slowenien

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Volleyball

Dem TS Volley Düdingen ist die Premiere auf europäischer Ebene gelungen. Die Senslerinnen gewannen gestern das Hinspiel des 1/32-Finals des Challenge Cups beim slowenischen Vizemeister ZOK Braslovce 3:1. Nachdem das Team von Nicki Neubauer den Startsatz 18:25 verloren hatte, gewann Düdingen die restlichen Sätze ungefährdet mit 25:15, 25:18 und 25:13. Das Rückspiel findet am 27. November in Düdingen statt.fm/Bild ae

Meistgelesen

Mehr zum Thema