Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Dunkle Wolken über dem Rheinland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Sebastian Thiels neuer Kriminalroman «Wunderwaffe» spielt in den ersten Monaten des Kriegsjahres 1944 im Rheinland und in Paris. Ein Chemiker wird tot aufgefunden. Er soll sich unter Medikamenteneinfluss das Leben genommen haben. Doch sein Freund glaubt nicht an einen Selbstmord und nimmt die Ermittlungen auf. im

 Sebastian Thiel:«Wunderwaffe», Gmeiner-Verlag, 317 Seiten.

 

 1024 Betten und Frühstückstische

 Nicht nur Touristen, sondern auch immer mehr Geschäftsreisende schätzen die Unterkunft in einem Bed und Breakfast. Eine Umfrage ergab, dass diese trotz des hohen Schweizer Frankens mehr Logiernächte verzeichnen. Im neuen B&B-Führer für die Schweiz sind 1024 Unterkünfte aufgelistet. Alle wurden durch Kontrolleure überprüft. im

Bed and Breakfast Guide 2012.

 Milch–ein ganz besonderer Saft

Ob pur, im Café au lait oder im Käse: Milch ist aus unserer Ernährung nicht mehr wegzudenken. Angelika Fink präsentiert in ihrem Buch die vielseitige Welt der Milch, die mehr ist als ein normales Lebensmittel. im

 Andrea Fink-Kessler:«Milch–vom Mythos zur Massenware», Oekom Verlag, München, 304 Seiten.

Mehr zum Thema