Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Abend mit Chorgesang und einem Lustspiel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Überstorf Es sei ein Abend mit Chorgesang und Theater für Liebhaber von lebendigem, ländlichem Kulturschaffen, der an den kommenden zwei Wochenenden in Überstorf durchgeführt wird, heisst es bei den Verantwortlichen des Chores Kessibrunnholz. Zum Auftakt des Abends werden Lieder erklingen, Kostproben aus dem breiten Repertoire des Chores unter der Leitung der Musikerin und Dirigentin Noe Fröscher-Ito. Dies mit Klavierbegleitung von Madeleine Aebersold. Danach folgt die Aufführung des Theaterstückes «Ds Teschtamänt», ein Lustspiel in drei Akten von Hans Guggenbühl in einer Neufassung von Rudolf Stalder. Regie führt Kurt Maurer. ak

Restaurant Schlüssel, Überstorf. Fr., 7. Januar, Sa., 8. Januar, Do., 13. Januar, Fr., 14. Januar und Sa., 15. Januar. Jeweils um 20 Uhr. Zudem am Do., 13. Januar um 13.30 Uhr.

Mehr zum Thema