Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Abschnitt der Murtengasse wird gesperrt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bereits vor einigen Jahren fanden beim Varis Bauarbeiten statt. Nur wird der Abschnitt erneut für den Verkehr gesperrt.
Vincent Murith/a

Im Freiburger Burgquartier gehen die Arbeiten an der Murtengasse weiter. Die Murtengasse wird vom 11. Februar bis 23. April zwischen dem Walriss (Varis) und der Pierre-Aeby-Gasse für den Verkehr gesperrt sein. Grund dafür sind Rohrverlegungen sowie eine Strassenbelagssanierung, wie die Stadt in einer Mitteilung schreibt. Der Verkehr wird über den Walriss (Varis) oder die General-Guisan-Allee umgeleitet.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema