Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Aufsteller: Jugendmusiken in Tafers

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Bezirks-Jugendmusiktreffen, das unlängst in Tafers stattfand, war für Robert Schwaller aus Schmitten ein schönes Erlebnis. Eine ansehnliche Zahl von Nachwuchsmusikanten fast aller Blasmusikgesellschaften habe dabei je zwei Stücke gespielt, schreibt der FN-Leser. Den Höhepunkt jedoch habe das 70-köpfige Ensemble des U16-Musiklagers gebildet. «In nur zwei Tagen hatten diese Schulkinder mehrere sehr anspruchsvolle Kompositionen unter kundiger Leitung eingeübt und sie am Treffen perfekt dargeboten», meint Schwaller. «Diese eindrückliche Leistung war ein gewaltiger Aufsteller, ebenso die Vielfalt der Instrumente.»

fg

Mehr zum Thema