Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Danke an die Gemeinden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Rahmen ihres 100-Jahr-Jubiläums unterstützt die Raiffeisenbank Wünnewil-Flamatt die Standortgemeinden. Verwaltungsratspräsident Daniel Perler überreichte dem Wünnewiler Ammann Daniel Brunner (l.), der Schmittner Gemeinderätin Margot Rumo-Spicher und dem Gemeindepräsidenten von Neuenegg, Rudolf Schmid (r.), einen symbolischen Scheck. Die Raiffeisenbank will damit ein bleibendes Projekt unterstützen und die guten Kontakte weiterpflegen: So kreierte Wünnewil-Flamatt eine neue Wanderkarte, in Schmitten wird der neue Spielplatz mitfinanziert und in Neuenegg soll der Dorfplatz neu gestaltet werden.(Bild Charles Ellena)

Mehr zum Thema