Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein erfolgreiches Jahr für den Elternverein Giffers-Tentlingen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 5. Mai fand die 35. Generalversammlung des Elternvereins Giffers-Tentlingen und Umgebung im Restaurant zum Roten Kreuz in Giffers statt. Der Vorstand blickte auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Er hatte im letzten Jahr acht Anlässe organisiert, unter anderem den Ferienpass, die Kinderkleider- und Velobörse, das Kerzenziehen und das Ostereiersuchen.

Auch die Krabbelgruppe und die Spielgruppe Maienkäferli konnten Positives berichten; sie haben sich in den neuen Räumlichkeiten gut eingelebt.

Erfreulicherweise bleiben sämtliche Vorstandsmitglieder dem Verein für ein weiteres Jahr treu. Carmen Fillistorf und Karin Schafer sind Ko-Präsidentinnen, Alexandra Bertschy kümmert sich um das Sek­retariat, Christine Thierstein-Schafer ist für die Ludothek zuständig, Andrea Vonlan­then für das Info-Heft, Claudia Rappo kümmert sich um die Finanzen, Mirjam Schafer um die Krabbelgruppe und Rahel Hubacher um Diverses.

Die Ludothek des Elternvereins verzeichnet einen Mitgliederzuwachs von 20 Prozent, was sehr erfreulich ist. Insgesamt wurden 1179 Ausleihen registriert.

Aktuell zählt der Elternverein Giffers-Tentlingen und Umgebung 140 Mitglieder-Familien. Das bedeutet einen Zuwachs von rund acht Prozent im letzten Jahr.

Mehr Informationen: www.evgt.ch

Mehr zum Thema