Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein fulminanter Mix aus Blasmusik, Hip-Hop, Funk und Jazz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Konzertlokal Nouveau Monde und der Jazzclub La Spirale starten morgen Samstag mit einem gemeinsamen Konzert in die neue Saison: Im Nouveau Monde im Alten Bahnhof spielt die US-amerikanische Truppe Youngblood Brass Band, die seit zwanzig Jahren Blasmusik mit Hip-Hop, Funk und Jazz verbindet und damit ein einzigartiges musikalisches Universum schafft. 2009 war die Truppe bereits einmal im Nouveau Monde zu Gast. Sie habe das Lokal «mit einer Show auf den Kopf gestellt, die unvergessen ist», schreibt das Nouveau Monde. Darum habe es jetzt mit der Spirale zusammengespannt, um die Band erneut einzuladen, die derzeit mit ihrer neuen EP «Covers 1» auf Tour sei. Mit dabei ist die Schweizer Big Band Brassmaster Flash mit ihrem Mix aus Funk und Hip-Hop.

cs/Bild zvg

Nouveau Monde, Alter Bahnhof, Freiburg. Sa., 15. September, 21.30 Uhr.

Mehr zum Thema