Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Fussgänger schwer verletzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 74-jähriger Fussgänger ist am Mittwochmorgen um 6.25 Uhr von einem Auto angefahren worden, als er die Route de Cormanon in Villars-sur-Glâne überquerte. Er erlitt schwere Verletzungen, schwebt aber nicht in Lebensgefahr, teilt die Kantonspolizei mit. Der 46-jährige Fahrer des Autos hatte den Mann zu spät gesehen, da wegen des schlechten Wetters die Sichtbedingungen schlecht waren. mos

Mehr zum Thema