Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Geschenk für die neu Eingebürgerten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bulle Die Institutionen und das Funktionieren der Schweiz und des Kantons Freiburg waren Pflichtstoff für die Kandidatinnen und Kandidaten für das Bürgerrecht, das am Mittwoch 133 von ihnen in Bulle erhalten haben. Als Geschenk gab es erstmals einen historischen Führer, der nur an Eingebürgerte vergeben wird. Und die Lektüre soll keine Pflichtaufgabe mehr sein. Statt über Politik liest man dort mehr über Nova Friburgo, Jo Siffert und Jean Tinguely. Verfasser des Werks ist Alain-Jacques Czouz-Tornare. Die Illustrationen stammen von Ludo Hartmann.uh

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema