Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein grosses Jubiläumsfest für junge Kerzerser Tänzer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Am Samstagabend werden in der Seelandhalle Kerzers rund 100 Kinder undJugendliche verschiedener Freiburger Kindertanzgruppen auf der Bühne stehen. Der Grund für den Anlass: Die Kinder- und Jugendtanzgruppe Kerzers wird dieses Jahr 25 Jahre alt. Die Organisatoren des grossen Festes für die jungen Tänzer konnten auch zwei hochkarätige Jungtalente verpflichten, wie sie in einer Mitteilung schreiben: Blockflöten-Solist Oliver Marti aus Spiez und Schwyzerörgeli-Solistin Shania Imhof aus dem Wallis. Die beiden jungen Gäste sind Gewinner des Folklore-Nachwuchswettbewerbs und bereits im Fernsehen aufgetreten. Auch die Jungjodlerinnen der Singspatzen Kerzers werden am Samstag mit auf der Bühne stehen.

Die Kinder- und Jugendtanzgruppe Kerzers hat nicht mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen. Dank einer grossenMitglieder-Werbeaktion imHerbst tanzen derzeit 30 Mädchen und Knaben bei der Gruppe mit. Der Zuwachs ist beachtlich, denn vor der Werbeaktion waren gerade mal fünf Kinder mit dabei.

Geld für neue Trachten

Mit dem Anlass vom Samstag will der Verein die Kinderschar einem breiten Publikum präsentieren und nicht zuletzt die Vereinskasse füllen. Mit dem Geld sollen neue Trachten für die Kinder gekauft werden. Besucherinnen und Besucher können am Samstag entweder nur den Auftritt der Kinder und Jugendlichen besuchen oder auf Anmeldung Spargeln essen. hs

 Seelandhalle,Kerzers. Sa., 27. April, 19.30 Uhr (Abendkasse). Spargel-Essen: 18.30 Uhr (Türöffnung 18 Uhr). Essen nur auf Anmeldung bis heute Abend: entweder zwischen 18 und 19 Uhr bei Doris Riesen unter Tel. 031 751 22 86 oder im Internet unter www.anmelden.tgkerzers.ch.

Mehr zum Thema