Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein hohes Defizit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Der Gemeinderat benutzt klare Worte in seiner Mitteilung zum Budget 2015: «Eigentlich müsste die Gemeinde Schwarzenburg den Steuersatz erhöhen.» Weil dieser mit 1,86 aber bereits hoch sei, verzichte der Gemeinderat darauf. Bei einem Aufwand von 33,5 Millionen Franken resultiert ein Defizit von fast 1,5 Millionen Franken. Der Gemeinderat erklärt das hohe Defizit mit der Situation im Kanton Bern. Die Belastung vieler Gemeinden nehme wegen Zusatzbelastungen aus dem Lastenausgleich, sinkender Zuschüsse aus dem Finanzausgleich und weniger stark wachsender Steuereinnahmen zu. Verbessert werden soll die Situation zukünftig mit Sparmassnahmen. tk

Meistgelesen

Mehr zum Thema