Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Kandidat für die Ergänzungswahl in Heitenried

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach dem Rücktritt von Michel Zahno aus dem Gemeinderat von Heitenried kommt es am 26. September zu einer Ergänzungswahl. Bis zur gesetzlichen Frist sind keine Wahllisten eingegangen, informiert die Gemeinde auf ihrer Homepage. Somit sind am 26. September sämtliche stimmberechtigten Bürgerinnen und Bürger wählbar. Der Gemeinderat hat sich auf die Suche nach einem Kandidaten gemacht und schlägt nun den Stimmberechtigten Christian Durrer zur Wahl vor. Der 44-Jährige arbeitet als Programmierer und Projektleiter, ist verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt seit 15 Jahren in Heitenried.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema