Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Mädchen fällt aus dem viertem Stock

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 13-jähriges Mädchen algerischer Herkunft ist gestern Nachmittag aus dem vierten Stock eines Hauses an der Route de Cité-Bellevue im Stadtfreiburger Schönbergquartier gestürzt. Schwer verletzt wurde sie von der Rettungsflugwacht ins Berner Inselspital geflogen. «Sie schwebt in Lebensgefahr», hiess es gestern vonseiten der Polizei, die um 13.38 Uhr alarmiert worden war. Unklar ist, wie es zum Sturz kam. «Wir wissen nicht, ob das Mädchen alleine war oder ob ihre Eltern zu Hause waren», so die Polizei weiter. Eine Untersuchung läuft. La Liberté/mos

Mehr zum Thema