Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Meister und Mörder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Schauspieler und Schriftsteller Frank Demenga befasst sich am Sonntag in Murten in einer szenischen Lesung der Reihe «Genie und Wahn» mit dem italienischen Maler Michelangelo Merisi da Caravaggio (1571–1610). Er gilt als grosser Meister der Malerei, sein Leben ist aber auch von Legenden über Gewalt, Mord, Gefängnis und sexuelle Ausschweifungen umgeben. Die Lesung wird musikalisch von Isabel Demenga (Violine) und Annina Demenga (Klavier) begleitet. luk

Orangerie, Centre Löwenberg, Murten. So., 16. September, 17 Uhr.

Mehr zum Thema