Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Merci an all jene, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eine von sieben Personen unterstützt in der Schweiz einen kranken, behinderten oder betagten Angehörigen zu Hause. Sie ermöglichen diesen nicht nur, länger in den eigenen vier Wänden zu bleiben, sondern entlasten auch Heime und andere Institutionen. Den volkswirtschaftlichen Wert hat eine Studie 2013 aufgezeigt: Angehörige leisten rund 64 Millionen Pflege- und Betreuungsstunden pro Jahr. Müsste diese Arbeit bezahlt werden, würde dies 3,5 Milliarden Franken kosten.

Morgen findet schweizweit der Tag der pflegenden Angehörigen statt, an dem diese Arbeit gewürdigt wird. Die FN haben aus diesem Anlass ein Ehepaar besucht. Die Frau erzählt aus ihrem Leben mit einem Mann, der seit 15 Jahren pflegebedürftig ist.

im

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema