Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein neuer Chefarzt fürs FNPG

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Verwaltungsrat und die Generaldirektion des Freiburger Netzwerks für psychische Gesundheit (FNPG) haben André Kuntz zum Chefarzt und Verantwortlichen der Behandlungskette sowie des Freiburger Zentrums für Abhängigkeitserkrankungen ernannt. Wie die Direktion für Gesundheit und Soziales in einem Communiqué schreibt, wird Kuntz auch Referent und Koordinator der mehrwöchigen Psychiatriepraktika im Rahmen des Masters in Humanmedizin der Universität Freiburg sein.

Kuntz ist zweisprachig und arbeitet seit Januar 2010 als Leitender Arzt im Bereich Erwachsenenpsychiatrie und -psychotherapie des FNPG. Sein Amtsantritt ist für den 1. September vorgesehen.

jcg

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema