Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein neuer Redaktionsleiter bei kath.ch

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Katholische ­Medienzentrum hat Raphael Rauch als neuen Redaktionsleiter von kath.ch gewählt. Er tritt die Stelle am 1. April 2020 an.

Der Vorstand des Katholischen Medienzentrums will kath.ch neu profilieren. Ereignisse sollen schneller publiziert und kommentierend eingeordnet werden, um die Relevanz im kompetitiven Medienumfeld zu stärken. Raphael Rauch will die Mobile-First-Strategie weiterentwickeln. Er übernimmt das Amt von Sylvia Stam, die eine Stelle bei der Katholischen Landeskirche Luzern antreten wird.

Raphael Rauch hat sich durch Erfahrungen in der ZDF-Redaktion heute.de und beim Schweizer Radio SRF als kompetenter Fachjournalist für Religion und Gesellschaft etabliert. Bei der SRF-«Rundschau» und als freier Mitarbeiter von kath.ch zeigte er in den vergangenen Monaten Leidenschaft für investigative Recherche: «Vom Frauenkirchenstreik bis zu den Piusbrüdern gibt es in der Schweiz Religionsgeschichten mit Sprengstoff», sagt der designierte Redaktionsleiter, «denn die Menschen interessieren sich nach wie vor für Spiritualität.»

kath.ch

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema