Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein neues Programm zum Geburtstag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Radio Fribourg/Freiburg feiert am Mittwoch sein 25-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass präsentiert das Lokalradio ein neues Programm, wie es am Montag mitteilte. Neuerdings bereits um 5.45 Uhr startet das Morgenteam mit Sarah Perincioli, einem zweiten Moderator, einem Nachrichtenredaktor und einem Sportredaktor in den Tag. Das Programm beinhaltet eine hausgemachte Comedy, neue Morgenrubriken, eine Wetterübersicht, Nachrichten im Halbstundentakt und einen passenden Musikmix.

Am Mittag gestaltet RadioFr. neu zu jedem Monat eine Serie, in der verschiedene Begriffe auf lustige Weise vorgestellt werden. Im Mai sind dies Wörter wie Mailand, Mayonnaise oder Meiechäfer. Von 11.50bis 12.40 Uhr strahlt das Radio Nachrichten, Beiträge und News aus der Region aus.

«Wop bop a loo bop» heisst die Musiksendung, welche jeden Montag von 20 bis 23 Uhr Musik aus den Sparten Rock, Soul, Blues und Country spielt. Auch Schlagerliebhaber kommen nicht zu kurz: Am Sonntagmorgen zwischen 4 und 8 Uhr läuft jeweils ihre Lieblingsmusik. er

Mehr zum Thema