Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Pionierprojekt der Freiburger Stromproduktion wird konkret

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Plasselb/Plaffeien Im Jahr 2012 soll auf dem Schwyberg ein Windpark stehen, der jährlich 35 Gigawattstunden (GWh) produziert. Dies entspricht dem Stromverbrauch von 9000 Haushalten. Die Groupe E Greenwatt AG sowie die Gemeinden Plasselb und Plaffeien haben am Freitag im Namen der «Schwyberg Energie AG» das Baubewilligungsgesuch für den Windpark eingereicht. Im nächsten Jahr sollen die ersten Turbinen stehen. Mit der Analyse des Einflusses der Windkraftwerke auf Zugvögel wollen die Initianten zudem den Bedenken der Umweltorganisationen nachkommen. ak

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema