Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Preis für die Bildung von Erwachsenen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zum zehnten Mal schreibt die kantonale Direktion für Erziehung, Kultur und Sport einen Förderpreis für Erwachsenenbildung aus. Der Preis ist mit 3000 Franken dotiert. Er soll laut einer Mitteilung die Erwachsenenbildung im Kanton fördern, innovative Projekte unterstützen, Initiativen auf dem Gebiet der Erwachsenenbildung anspornen und belohnen. Gewürdigt werden könnte unter anderem der Einsatz für die Erwachsenenbildung, die Entwicklung einer innovativen Idee, die Ausarbeitung eines pädagogischen Projekts, die Schaffung eines Pilotprojekts oder eine originelle und innovative Forschung. Die Bewerber–Personen oder Institutionen–können sich bis 30. Juni anmelden oder von Dritten angemeldet werden. Der letzte Preis ging an den Verein Creahm für die Schaffung eines Ateliers, in dem behinderte Personen ihr künstlerisches Talent entwickeln und professionell arbeiten können. fca

 www.berufberatungfr.ch

Mehr zum Thema