Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein riesiger Tannenbaum mit 365 Lichtern

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wünnewil Besucher der Pfarrkirche in Wünnewil erleben zurzeit einen besonderen Aufsteller beziehungsweise eine schöne weihnächtliche Überraschung: Eine zehn Meter hohe Weisstanne füllt den ganzen Raum des Seitenaltars aus und schmückt den Kirchenraum.

Baum aus dem Staffelsholz

Als Sohn eines Försters habe er eine ganz besondere Beziehung zum Wald und zu Bäumen, betont Sigrist Peter Braun, der für den Kirchenschmuck verantwortlich ist. Es sei ihm deshalb auch ein Anliegen, mit einem gezielt ausgewählten Baum in der Kirche eine weihnächtliche Atmosphäre zu schaffen. Dieses Jahr war er im Staffelswald fündig geworden.

Der Waldbesitzer erklärte sich bereit, die 25 Jahre alte Weisstanne schlagen zu lassen und für die Pfarrkirche zur Verfügung zu stellen. Zusammen mit dem Dekorateur Walter Wanzenried aus Lugnorre hat der Sigrist den Baum mit 80 Strohsternen und 365 elektrischen Kerzen geschmückt.

Aufsteller gesucht

Haben auch Sie einen Aufsteller der Woche erlebt? Dann schicken Sie uns Ihre Geschichte per Post an: Redaktion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, 1700 Freiburg; Fax: 026 426 47 40 oder per E-Mail an: fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch – bitte immer versehen mit dem Vermerk «Aufsteller der Woche». ja/Bild zvg

Mehr zum Thema