Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Schiff legt in Ueberstorf an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heisse Temperaturen und Gewitter mit Hagel – die Schulabschlussfeier mit Eröffnung des neuen Spielplatzes wurde am Montag vom Wetter überrascht. Doch das trübte die Stimmung nicht, erzählt die Uebers­torfer Gemeinderätin Anne Buri Geissbühler. «Es war eine angenehme Ambiance.» Im Rahmen der Turnhallensanierung, für die im Mai 2017 die Gemeindeversammlung einen Kredit gesprochen hatte, erneuerte die Gemeinde auch den Spielplatz (die FN berichteten). Ältere Geräte seien durch bfu-konforme Modelle ersetzt worden, beispielsweise durch das Schiff, sagt Buri Geissbühler. «In einer Arbeitsgruppe haben wir versucht, einen Spielplatz zu erstellen, der Kinder aller Altersstufen anspricht.» Der Spielplatz und die Umgebungsarbeiten hätten rund 90 000 Franken gekostet.

jp

Mehr zum Thema