Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Speicher macht Freude

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Auf einem Spaziergang in Überstorf habe ich ein Bijou entdeckt», beschreibt FN-Leser Hansueli Jenni seinen ganz persönlichen Aufsteller der Woche. Zum Staunen gebracht habe ihn eine junge Überstorfer Familie, die weder Kosten noch Mühen scheute, um einen alten Speicher zu renovieren, erklärt Hansueli Jenni.

 «Ein solches Projekt zu realisieren ist sehr schwierig, weil unendlich viele Vorschriften vom Heimatschutz zu erfüllen sind», so der FN-Leser aus Überstorf. «Viele Bauruinen in unserem Bezirk zeigen, dass die Eigentümer wegen diesen hohen Auflagen die Gebäude verfallen lassen müssen», schreibt er weiter. Umso mehr freut sich Hansueli Jenni über das gelungene Renovationsprojekt in seiner Heimatgemeinde, das durch die Hilfe des Spezialisten Emil Wickli entstanden ist: «Welch Freude!»

 Er gratuliere deshalb der jungen Familie auf dem Eibenhof und überhaupt allen, die «trotz diesen enormen Widrigkeiten alte Bauten instand stellen.»

Aufsteller gesucht

Im Rahmen der FN-Aktion «Das ist uns eine Nachricht wert» sucht die Redaktion für die Aktion «Aufsteller der Woche» Berichte über interessante Begegnungen, positive Erlebnisse und schöne Glücksmomente. Falls auch Sie einen Aufsteller erlebt haben, schicken Sie uns Ihre Geschichte an: Redaktion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, Postfach 576, 1701 Freiburg; Fax: 026 426 47 40 oder per Mail: fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch. mz

Serie

Aufsteller der Woche gesucht

Die Redaktion der FN sucht für die Rubrik «Aufsteller der Woche» Berichte über positive Erlebnisse und schöne Glücksmomente entgegen. Schicken Sie uns Ihre Geschichte: Redaktion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, Postfach 576, 1701 Freiburg; Fax: 026 426 47 40 oder fn.redaktion@freiburger-nachrichten.chmz

Meistgelesen

Mehr zum Thema