Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Verletzter auf der A

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Dienstag, 2. September, fuhr ein 42-jähriger Automobilist (A) auf der Autobahn A12 von Matran in Richtung Freiburg-Nord. Kurz nach der Ausfahrt Freiburg-Süd, überholte er ein Fahrzeug (B). Beim Überholmanöver touchierte das Fahrzeug (B) das Heck des anderen Fahrzeuges. Dieses überquerte die beiden Fahrstreifen, drehte sich um die eigene Achse, kollidierte mit dem Zaun, überschlug sich und kam auf dem Feld zum Stehen. Leicht verletzt wurde der Lenker ins Spital gebracht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter 0263052020 zu melden.

Fahrerflucht in Freiburg

Am Dienstag fuhr ein 36-jähriger Automobilist auf der Bernstrasse in Richtung Zentrum. Beim Grand-Pont kam er von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Hecke. Der Lenker setzte seine Fahrt fort, wurde aber später von der Polizei gefasst. Zeugen werden gebeten, sich unter 0263052020 zu melden.

Mehr zum Thema