Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Verletzter nach Frontalkollision

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Freitag kam es in Domdidier zu einer Frontalkollision zweier Autos. Dabei wurde ein 74-jähriger Lenker leicht verletzt. Zum Unfall kam es, weil der Mann sein Auto wegen eines Unwohlseins nach links steuerte und dieses so mit einem entgegenkommenden Auto kollidierte. Dessen Insassen, eine 27-jährigen Frau und ihre 4-jährige Tochter, blieben unverletzt, wie die Polizei mitteilt.

az/Bild kapo/zvg

Mehr zum Thema