Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein weiteres gutes Geschäftsjahr für den Verein Kita Schildli

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Vorstand des Vereins Kita Schildli präsentierte die Rechnung des vergangenen Geschäftsjahres 2018 sowie das Budget für das laufende Jahr. Der Vorstand zeigte sich mit der ausgeglichenen Jahresrechnung sehr zufrieden. Man hatte die Ausgaben im Griff und konnte aufgrund des Engagements der Mitarbeitenden und der guten Auslastung ein gutes Resultat erreichen. Das Plus erlaubt es dem Verein, seinen Angestellten verschiedene Weiterbildungen zu ermöglichen und in die Verbesserung der Arbeitsbedingungen sowie in die Infrastruktur zu investieren. Dank Spenden kann der Verein das Projekt eines Aussenspielplatzes umsetzen – und zwar noch dieses Jahr, wie der Vorstand hofft.

Wie Präsident Thomas Specht erläuterte, hat der Verein in naher Zukunft einiges vor. Auch bemüht sich der Vorstand in den nächsten Monaten um eine intensivere Zusammenarbeit mit den Gemeinden der Region, um ihnen geeignete Angebote im Bereich der Kinderbetreuung unterbreiten zu können. Auch möchte der Verein die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen suchen.

Den Platz des langjährigen Vorstandsmitglieds Barbara Flückiger nimmt neu Patrick Müller ein, der, wie die anderen Vorstandsmitglieder auch, ein Kunde der Kita ist. Barbara Flückiger wurde mit begeistertem Applaus für ihre Verdienste verabschiedet.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema