Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein zweiter Lehnstuhl für Gottlieb Helfer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zum 100. Geburtstag kam Staatsratspräsidentin Ruth Lüthi zu Besuch

Nachdem ihm die Gemeinde Ried bereits zum vollendeten 95. Lebensjahr einen Lehnstuhl geschenkt hat, ist vier Jahre später der Staat dran. Traditionellerweise wird dem 99-Jährigen ein Lehnstuhl mit Widmung überbracht. Staatsratspräsidentin Ruth Lüthi hat gestern Gottlieb Helfer besucht und ihn nach dem Geheimnis seines hohen Alters befragt:«Viel Milch und nicht rauchen», gab der rüstige und ledige Rentner zur Antwort. Nur selten trinkt er ein Glas Wein.

Auch die Gemeinde Ried ist stolz auf ihren Bürger. Ammann Heinz Etter hat Gottlieb Helfer ein weiches Kissen überbracht, was ihm das Sitzen auf dem Lehnstuhl zusätzlich verschönern soll.
Der zweite Lehnstuhl ist nun übrigens gerade richtig für Hanny Schwab, die Schwester des Jubilaren, die erst kürzlich ihren 90. Geburtstag gefeiert hat. Beide haben das Glück, bei Ruth Sauer-Schwab, der Tochter von Hanny, leben zu können. Sie beschreibt den pensionierten Landwirt als sehr angenehm und betreut die beiden mit Hilfe einer Krankenschwester, die einmal pro Woche vorbeikommt.

Mit Leib und Seele Bauer

Gottlieb Helfer ist auf einem Bauernhof in Lurtigen aufgewachsen. Er musste schon früh Verantwortung übernehmen und führte den Landwirtschaftsbetrieb mit einer seiner Schwestern. Erst im Alter von 78 Jahren gab er den Betrieb ab. Im Männerchor und im Gemischten Chor Lurtigen war er aktiver Sänger und ist Ehrenmitglied. Über Ostermundigen ist er 1993 mit Schwester und Nichte nach Ried bei Kerzers gezogen. Sein grösstes Problem heute ist das schwindende Augenlicht, deshalb hört er oft Radio. Besonders die Volksmusik liegt ihm am Herzen.

Mehr zum Thema