Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der Nacht auf Samstag ist in Freiburg ein Einbrecher in flagranti erwischt worden. Ein Mann hatte um 1 Uhr morgens versucht, in ein Geschäft in der Stadt einzubrechen, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt. Er begann, ein Schaufenster einzuschlagen. Dabei beschädigte er zwar die Scheibe, sie ging jedoch nicht zu Bruch. Die ausgerückten Polizisten konnten den Täter, einen 19-jährigen Mann, nahe des Tatorts anhalten und nahmen ihn vorübergehend in Haft. Er wird verzeigt.

fg

Mehr zum Thema