Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine Bereicherung der Kultur

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der 5. Generalversammlung des «Sensler Harschts», die kürzlich in Überstorf stattfand, gab Präsident Bruno Fasel bekannt, dass das historische Kontingent im vergangenen Jahr zehn Mal im Einsatz war. Am Feldschiessen in Düdingen wurden Marius Blanchard, Daniel Neuhaus und Norbert Haymoz zum Helebardier geschlagen und damit in den Harscht aufgenommen.

Mehr zum Thema