Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine besondere Wallfahrt im Jubiläumsjahr

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

2019 ist ein ganz besonderes Jahr für die Lourdeswallfahrt: Sie gedenkt nämlich des 175. Geburtstags der heiligen Bernadette sowie des 140. Jahrestags ihres Todes (die FN berichteten). «Dieses Jahr ermöglicht es uns, das Gesicht Mariens durch dieses junge Mädchen aus Lourdes zu entdecken», bemerkt der Deutschfreiburger Lourdespilger-Leiter, Pfarrer Beat Marchon, ­dazu.

Die Deutschfreiburger Pilgerfahrt geht heuer unter dem Motto «Selig Ihr Armen, denn Euch gehört das Reich Gottes» vom 19. bis zum 25. Mai über die Bühne. Unverändert bleiben gegenüber den letzten Jahren die Verkehrsmittel – Flugzeug, Extra-Tageszug und Behindertenbus –, aber auch das Pilgerprogramm. «Das gemeinsame Feiern von Messen und Andachten und besonders die abendliche Lichterprozes­sion sind die Pfeiler unseres Pilgerlebens in Lourdes», so Marchon. Untergebracht sei die Reisegruppe in den bekannten Hotels in der Nähe des Heiligtums. Anmeldeschluss ist der 18. März.

jcg

Anmeldung: Beat Marchon, Telefon 026 419 11 30, beat.marchon@kath-fr.ch

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema