Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine Deutsche mischt das Landleben auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Eine Deutsche mischt das Landleben auf

Schwarzenburg Politisches Kabarett der fantasivollen Art bieten «schön&gut» alias Ralph Schlatter und Anna-Katharina Rickert am Samstag in Schwarzenburg. Ihr Stück «Der Fisch, die Kuh und das Meer» spielt im ländlichen Grosshöchstetten. Eine Matrosentochter aus Hamburg, irgendwie in der Berner Landidylle gestrandet, will am Sitz des langjährigen Gemeindepräsidenten Kellenberger sägen. Ihre gefährlichste Waffe: Die Kuh Ida. Das Stück verspricht intelligenten Wortwitz und eine Antwort auf die Frage, was Menschen machen, die Macht haben. mk

Gasthof Bahnhof, Schwarzenburg. Sa., 17. April, 20.15 Uhr. www.flbs.ch/muskat

Mehr zum Thema