Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine erfreuliche GV des Jodlerklubs Alperösli Fryburg/Granges-Paccot

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Mittwoch, 13. März, konnte Präsident Hans Bachofner die 92. Generalversammlung des Jodlerklubs Alperösli Fryburg/Granges-Paccot nach Tradition mit den beiden ersten Strophen des «Alperösli»-Lieds eröffnen. Bis zum Traktandum Mutationen konnte er die Geschäfte zügig abwickeln.

Hier gab es eine erfreuliche Überraschung. Der Präsident darf im Namen des Klubs gleich vier neue Mitglieder mit den Statuten und einem kleinen Präsent in den Klub aufnehmen.

Nach weiteren Traktanden und einem guten Kassabericht kam es beim Traktandum Ehrungen und Ernennungen zu einer weiteren Überraschung. Für ihre grossen Verdienste wird Maya Schmitter mit einer Urkunde und einem Präsent vom Präsidenten und grossem Applaus vom Klub zum Ehrenmitglied des Jodlerklubs Alperösli Fryburg/Granges-Paccot ernannt. Nochmals herzliche Gratulation, Maya!

Nach der erfreulichen Versammlung und den beiden letzten Strophen des «Alperösli»-Lieds zum Schluss wurden die neuen Mitglieder und das neue Ehrenmitglied bei einem kleinen Imbiss noch gebührend gefeiert.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema