Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine Führung durch Traumwelten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Künstler Flaviano Salzani führt am Donnerstagabend durch seine Ausstellung «Spiegel» im Museum Murten. Salzani, 1957 in Freiburg geboren, verbrachte seine Kindheit in Courtepin. Er lädt laut einer Medienmitteilung des Museums zu einem «poetischen Spaziergang am See». Salzani führe mittels seiner rund sechzig ausgestellten Werke einen Dialog zwischen Himmel und Wasser. Er zeige weite Flächen, in denen das Reale bald ins Irreale umkippe, Traumwelten, in denen man Vogelfische und Fischvögel antreffen könne. Die Wechselausstellung läuft laut Mitteilung noch bis 11. Dezember.

fca

Museum Murten. Do., 17. November, 19 Uhr, Eintritt frei, die Führung wird in französischer Sprache gehalten.

Mehr zum Thema