Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine glatte Sechs für Gottéron

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Gottéron gibt in Europa eine schöne Visitenkarte ab. Mit einem Rumpfteam besiegten die Freiburger Leksand 3:0 und schlossen damit die Vorrunde der Champions Hockey League als einziges Team verlustpunktlos ab.

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wenn Sie sich registrieren oder anmelden, erhalten Sie Zugriff auf alle grau markierten Artikel.

Kommentar (1)

  • 13.10.2021-Miette julmy

    Si will man Gottéron Schengen, kaempferisch,aber l’aider zuviele strafen.das koente ins auge géhenne !!!!

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema