Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine Karte, die aufstellt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Einen weihnachtlichen Aufsteller hat Marianne Schmutz aus Gurmels dieses Wochenende erlebt. Wie sie schreibt, erhielt sie am Samstag Post der Raiffeisenbank See-Lac. Schon über die guten Weihnachts- und Neujahrswünsche habe sie sich gefreut. Doch ganz besonders habe ihr die Karte gefallen, so die FN-Leserin. Diese wurde nämlich von der Sensler Stiftung für Behinderte (SSB) in Tafers hergestellt.

«Mit viel Liebe und Geduld wurde jede einzelne Karte von unseren behinderten Mitmenschen mit Glitzer verziert», schreibt die Gurmelserin mit grosser Bewunderung. Viele Stunden sei dafür gearbeitet worden. Deshalb erhalte diese Karte nun ein besonderes Plätzchen in ihrer Weihnachtsgalerie. «Von Herzen Danke an alle, die uns diese Weihnachtsfreude bereitet haben», so Marianne Schmutz.

fg

Mehr zum Thema