Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine Legislatur im Zeichen der Fusionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gurmels Für den Gemeinderat Gurmels war die zu Ende gehende Legislatur von den Auswirkungen der Fusionen geprägt: Von 2003 bis 2005 stiessen Kleingurmels, Guschelmuth, Wallenbuch, Liebistorf und Cordast zu Gurmels, die Gemeinde wuchs von 1500 auf rund 3800 Einwohner an. Von 2006 bis heute galt es deshalb, die neue Gemeinde zu organisieren. Obwohl heute noch nicht alles abgeschlossen ist, sind sich die Parteien, der Syndic und der Gemeindeschreiber im Rückblick einig: Die Fusion ist geglückt. luk

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema