Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine perfekte Woche – der Aufsteller für einen OS-Lehrer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Düdingen 135 Schülerinnen und Schüler der Orientierungsschule Düdingen haben kürzlich eine Projektwoche in Schwarzsee verbracht. Lehrer Claude Pauchard ist erleichtert über den Verlauf der Woche und dass die Jugendlichen wieder alle gesund und zufrieden zurück in ihren Familien sind.

In dieser Zeit habe es gleich mehrere Aufsteller der Woche gegeben, schildert er in seinem Bericht. «Da gab es Schüler, die sich am Ende der Woche mit einem grossen und ehrlichen Dankeschön von ihren Lehrpersonen und LeiterInnen verabschiedet haben», zählt er auf. «Da waren die 135 Jugendlichen, die auf den Velos die 30 Kilometer lange Rückreise bei Nässe und Kälte ohne Murren auf sich genommen haben.»

Grosses Erlebnis dank der vielen Begleitpersonen

Die Veloreise erst möglich gemacht hätten die 15 externen Begleitpersonen, grösstenteils aus der Senioren-Velogruppe Düdingen. «Sie waren bereit, Schüler und Lehrpersonen auf der Veloreise zu begleiten und zu unterstützen», schreibt Claude Pauchard. Am Ende hätten sie die Teilnehmer wieder sicher nach Hause gebracht.

«Für die meisten unserer Schülerinnen und Schüler war das eine grosse Leistung und ein ganz spezielles Erlebnis. Viele haben zum ersten Mal eine solche Velotour gemacht. Ohne die freiwilligen Helfer wäre es nicht möglich gewesen», heisst es im Brief. «Dass wir das unseren Schülern ermöglichen konnten und dass alles reibungslos und unfallfrei geklappt hat, ist für mich ein riesiger Aufsteller und eine wahnsinnige Erleichterung», betont Claude Pauchard zum Schluss.

Aufsteller gesucht

Haben auch Sie einen Aufsteller der Woche erlebt? Dann schicken Sie uns Ihre Geschichte per Post an: Redaktion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, 1700 Freiburg; Fax: 026 4264740 oder elektronisch per E-Mail an: fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch – bitte jede Einsendung versehen mit dem Vermerk «Aufsteller der Woche».im

Mehr zum Thema