Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine Person schwer verletzt: Fahrerflucht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Domdidier Ein Automobilist ist vorgestern Montag um 17.20 Uhr von seinem Parkplatz in der Nähe des Restaurants Lion d’Or an der Hauptstrasse von Domdidier weggefahren. Als er das Fahrzeug rückwärts vom Parkfeld lenkte, prallte er in einen Fussgänger und überfuhr diesen anschliessend mit seinem Wagen. Wie die Kantonspolizei Freiburg in einer Mitteilung schreibt, beging der Automobilist daraufhin Fahrerflucht: Er kümmerte sich nicht um das schwer verletzte Opfer. Dieses wurde mit der Ambulanz ins Spital Payerne gefahren und von dort mit dem Helikopter nach Lausanne ins Universitätsspital CHUV geflogen. Die Kantonspolizei bittet Zeuginnen und Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 026 305 66 70 zu melden. hw

Mehr zum Thema