Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eine wärmende Jacke als Aufsteller

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Margot Rumo fuhr mit ihrer Familie am 3. Dezember nach Schwarzsee, um bei herrlichem Sonnenschein spazieren zu gehen. Dort erlebte die FN-Leserin aus Schmitten etwas nicht Alltägliches und verfasste deshalb einen «Aufsteller der Woche».

In Schwarzsee angekommen, stellte Margot Rumo beim Aussteigen aus dem Auto mit Entsetzen fest, dass sie ihre Winterjacke zu Hause vergessen hatte. Als sie den Spaziergang mit ihrem Mann, ihrer Tochter und dem Freund der Tochter schon fast abgehakt hatte, kam auf einmal der aufmerksame Parkplatz-Kontrolleur auf Margot Rumo zu. Der Mann bot ihr sofort eine Jacke an, die er im Auto hatte, und so konnte die Familie den wunderschönen Spaziergang auf verschneiten Wegen doch noch erleben. Für Margot Rumo war das ein echter Aufsteller, und sie bedankt sich hier beim Parkplatz-Kontrolleur dafür.

Die FN-Redaktion sucht für die Rubrik «Aufsteller der Woche» Berichte über positive Erlebnisse und schöne Glücksmomente: Redaktion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, Postfach 576, 1701 Freiburg; fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch

afb

Mehr zum Thema