Eishockey 03.12.2019

Aebischer bleibt Goalie-Trainer bei Gottéron

Freiburg-Gottéron verlängerte den Vertrag mit Torhüter-Trainer David Aebischer (41) bis 2023. Der ehemalige Stanley-Cup-Champion mit Colorado Avalanche (2001) ist bei seinem Stammklub seit der Saison 2014/15 als Trainer der Goalies der U17 und U20 sowie des Fanionteams tätig. «Er macht eine sehr gute Arbeit, sowohl mit Reto Berra als auch seit Jahren mit Ludovic Waeber», sagt Sportchef Christian Dubé. «Ausserdem fruchtet auch seine Arbeit mit dem Nachwuchs im Club, es stossen gute junge Goalies nach.»

fm/Bild cr/a