Eishockey 15.02.2020
0

Gottéron in all seinen Facetten

Anrissbild: 
Diesmal hat Gottéron den Stolperstein Rapperswil umgehen können – auch dank Topskorer Viktor Stalberg, der endlich wieder Tore schoss. Doch der 5:3-Sieg musste trotz einer klaren Führung noch erzittert werden.

Ziemlich genau vor einem Jahr hatte sich die Ausgangslage für die Freiburger vor einem Heimspiel gegen die Lakers fast identisch präsentiert. Mit einem Sieg hätte Gottéron seinen Vorsprung auf den…