Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Elf Millionen Franken für die DOSF

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Grosse Rat hiess gestern einstimmig den kantonalen Beitrag an den Bau der Deutschsprachigen Orientierungsschule Freiburg (DOSF) gut. Der Anteil an den Kosten beträgt 10,8 Millionen Franken bei einer Gesamtinvestition von total 55 Millionen Franken. Am Standort neben dem Jura-Schulhaus entstehen 24 Klassenräume. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Das Schulhaus soll im Sommer 2016 bezogen werden. fca

Mehr zum Thema