Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Elfic Freiburg meldet sich zurück

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Frauen-Team von Elfic gewann gestern im St. Leonhard gegen Landes (FRA) mit 62:54 und konnte damit im dritten Gruppenspiel des EuroCups seinen ersten Sieg feiern. Damit haben sich die Freiburgerinnen nach der Hälfte der Gruppenphase die Chancen für die K.o.-Runde gewahrt. Mit 23 Punkten war Elfics extra für den EuroCup engagierte Ausländerin Annie Tarakchian (im Bild) die Topskorerin der Partie. Im zweiten Spiel der Gruppe schlug Nizza Leader Venedig mit 57:52.

fs/Bild ae/a

Mehr zum Thema