Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Elfic verliert den Spitzenkampf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Elfic Freiburg verlor am Wochenende das Heimspiel gegen Leader Hélios mit 63:76. Die Titelverteidigerinnen aus dem Wallis sicherten sich den Sieg erst im Schlussviertel, das sie mit 24:14 für sich entscheiden konnten. Bei Freiburg überzeugte Erica Morrow mit 31 Punkten. fs

 

 Elfic – Hélios 63:76 (37:45)

Elfic: Brügger, Zali 6, Thalmann 8, Bozovic 3, Morrow 31, Lugt, Jackson 15.

Hélios: Constantin, Gur 7, James 15, Giroud 17, Rol 23, Dotson 14, Ambrosio.

 

 Frauen. NLA. Rangliste: 1. Hélios 8/14. 2. Elfic 8/10 (532:513). 3. Riva 8/10 (559:503). 4. Bellinzona 8/4. 5. Pully 8/2.

 

Mehr zum Thema