Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

EM-Bronze für Kressler/Toschini

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Freiburger Beachvolleyballerin Anouk Kressler und ihre Partnerin Lea Toschini haben an der U18-Europameisterschaft die Bronzemedaille gewonnen. Im türkischen Izmir mussten sich die beiden jungen Schweizerinnen im Halbfinal zwei Ukrainerinnen deutlich geschlagen geben. Wenige Stunden später im kleinen Final hatten sie die Niederlage aber gut weggesteckt und bezwangen im Kampf um Platz 3 die Italienerinnen Mattavelli/Tega deutlich in zwei Sätzen mit 21:15, 21:18. Annique Niederhauser und Leona Kernen, das zweite Schweizer Duo an der U18-EM der Frauen, beendeten das Turnier auf dem 17. Rang.

ms

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema