Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

EM ohne Vancardo und Mancini

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nicht im Schweizer Aufgebot figuriert also auch Pascal Mancini, obschon er die EM-Limite über 60  m an den Schweizer Meisterschaften vom letzten Wochenende erfüllte. Der Freiburger wurde wegen Verbreitung von Beiträgen mit rechtsextremem Gedankengut bereits im letzten Sommer für die EM in Berlin ausgeschlossen. Danach entzog ihm der Schweizer Verband für ein Jahr die Lizenz. Dagegen legte Mancini Rekurs ein, wodurch er eine aufschiebende Wirkung erzielte. Der Verband nominierte ihn dennoch nicht für die EM. «Solange das laufende Disziplinarverfahren vor dem Verbandsschiedsgericht nicht abgeschlossen ist, sieht Swiss Athletics davon ab, den Sprinter für Einsätze mit dem Nationalteam zu selektionieren», kommentierte der Verband den Entscheid.

Ebenfalls nicht berücksichtigt wurde Veronica Vancardo (TSV Düdingen), die sich Hoffnungen auf eine Selektion für die 4×400-Meter-Staffel gemacht hatte.

sda/fm

 

Das Schweizer Aufgebot

Männer. 60 m: Sylvain Chuard (Lausanne-Sports), Silvan Wicki (BTV Aarau). 400 m: Ricky Petrucciani (LC Zürich). 60 m Hürden: Tobias Furer (LK Zug), Brahian Peña (GG Bern).

Frauen. 60 m: Sarah Atcho (Lausanne-Sports), Ajla Del Ponte (US Ascona), Mujinga Kambundji (STB). 400 m: Yasmin Giger (NET Sport Club Leichtathletik Amriswil), Lea Sprunger (COVA Nyon). 800 m: Selina Büchel (KTV Bütschwil), Delia Sclabas (Gerbersport). 1500 m: Sclabas. Hoch: Salome Lang (Old Boys Basel). Stab: Angelica Moser (LC Zürich). 4×400 m: Atcho, Giger, Cornelia Halbheer (LV Winterthur), Fanette Humair (FSG Bassecourt), Rachel Pellaud (FSG Bassecourt), Sprunger.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema