Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Entscheid über neues Schulhaus im Dezember

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Der Gemeinderat von Bas-Vully informierte an einer ausserordentlichen Gemeindeversammlung in Nant genauer über das neue Schulhausprojekt. Die Kosten belaufen sich auf fast 7,2 Millionen Franken, das Ersetzen einer Ölheizung durch eine Pelletheizung kostet rund 600 000 Franken. Entscheiden über den Kredit müssen die Einwohner von Bas-Vully an der Dezember-Versammlung. Das neue Schulhaus bietet Raum für neue Primarschul- und Kindergartenklassen und soll ein langjähriges Provisorium aus Pavillons ersetzen. tk

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema