Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erdgas-Autos testen?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Frigaz informiert

«Der Markt von Fahrzeugen, die mit Erdgas betrieben werden, entwickelt sich enorm», teilte Stéphane Maret, Direktor der Frigaz AG mit. Dies sei die Folge der hohen Erdöl-Preise sowie der vermehrten Umwelt-Überlegungen, welche sich immer mehr Leute machten.Nun haben die Erdgas-Unternehmungen der Westschweiz den «Tag des Erdgases» ins Leben gerufen, um all den Interessierten die Auswahl an Fahrzeugen aus erster Hand zu liefern. So können die Erdgas-Autos zur Probe gefahren werden, Ausstellungen besucht und die Hintergründe hervorgehoben werden. Heute von 11 bis 19.30 Uhr ist die Aus- stellung offen. Am Nachmittag sind von 14 bis 18 Uhr vier Vorträge geplant.Frigaz will mit dem Infotag auch Taxiunternehmer, Fahrschulen, Garagen usw. ansprechen und sie zum Umsteigen bewegen. Und wer auf einem Fahrsimulator am benzinsparendsten fahren könne, der gewinne ein Reise-Weekend für zwei Personen, heisst es in der Mitteilung weiter. FN/Comm.

Mehr zum Thema