Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erfolgreicher Sommer für «Fribourg Plage»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Rund 40 000 Personen haben diesen Sommer den Freiburger Stadtstrand «Fribourg Plage» besucht. Das sind 16 000 Besucher mehr als letztes Jahr, als es das Angebot zum ersten Mal gab, der Strand aber auch eine Woche weniger lang geöffnet war. «Wir sind extrem zufrieden, es ist ein massiver Zuwachs», sagte Mitorganisator Karl Ehrler am Montag gegenüber den FN. Den Erfolg begründet Ehrler einerseits mit dem Wetter. «Es war schöner und wärmer als letztes Jahr.» Zudem habe sich seit vergangenem Sommer herumgesprochen, dass es den Strand gibt. Den Umsatz können die Organisatoren noch nicht beziffern. «Es sieht aber gut aus.»

 «Wir sind glücklich, dass die Ausgabe ohne Zwischenfälle über die Bühne gegangen ist», sagte Ehrler. Die Zusammenarbeit mit Stadt und Polizei habe gut funktioniert. Die Organisatoren haben vom Oberamt die Bewilligung zur Durchführung von «Fribourg Plage» bis 2016 erhalten. «Wir werden am Grundkonzept festhalten.» Nächstes Jahr ist der Stadtstrand voraussichtlich ab dem 7. Juni offen, eine Woche früher als dieses Jahr. mir

Mehr zum Thema